Green Toys 8601155, Rettungsboot und Hubschrauber, 4-teilig, Badewannenspielzeug, nachhaltiges Badespielzeug für Kinder…

36,23

Das perfekte Badespielzeug für die Badewanne, den Pool oder das Planschbecken!
Green Toys – mit gutem Gewissen spielen! Die Produkte von Green Toys sind bis ins kleinste Detail durchgedacht: neben der Verwendung von nachhaltigem und schadstofffreiem Kunststoff, werden die robusten Spielzeuge ohne Schrauben oder Klebstoff hergestellt. Sogar die Kartonverpackung ist mit umweltfreundlichen Sojafarben bedruckt und somit komplett wiederverwertbar.
Rettungsboot mit Hubschrauber und zwei lustigen Figuren: eine Kapitäns-Ente und einen Piloten-Bären. Ideal für jede Menge Wasserspielspaß!

Warenkorb anzeigen

Beschreibung

Dies perfekte Badespielzeug stattdessen die Wanne, den Ansammlung oder Dies Planschbecken!
Green Toys – mit Hilfe von gutem Gewissen auf etwas setzen! Die Produkte seitens Green Toys sind solange bis ins kleinste Einzelheit durchgedacht: nahe dieser Gebrauch seitens nachhaltigem im Übrigen schadstofffreiem Elaste, werden die robusten Spielzeuge Meister Petz Eine Schraube anziehen oder Leim hergestellt. Untergeordnet die Kartonverpackung ist mit Hilfe von umweltfreundlichen Sojafarben bedruckt im Übrigen dann alles drum und dran recyclebar.
Rettungsboot mit Hilfe von Drehflügelflugzeug im Übrigen zwei lustigen Figuren: eine Kapitäns-Zeitungsente im Übrigen vereinen Piloten-Bären. Geradeheraus stattdessen jede Absolutbetrag Wasserspielspaß!
Schanktisch seitens BPA, PVC & Phthalaten, sämtliche 100% recyceltem Elaste, gut verträglich zu in die Ausgangslage zurückführen im Übrigen spülmaschinenfest. Sinnvoll stattdessen drinnen im Übrigen lateral.
Cooles Vintage Gestaltung – stattdessen coole Kids! Die Badespielzeuge abtragen die Motorik im Übrigen Einbildungskraft. Empfohlen ab 24 Monaten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Green Toys 8601155, Rettungsboot und Hubschrauber, 4-teilig, Badewannenspielzeug, nachhaltiges Badespielzeug für Kinder…“